Vortrag im Café Fleet zum Thema Trauma und Flucht

Trotz des schönen Wetters kamen am vergangenen Donnerstagabend doch immerhin über 30 interessierte Zuhörer_innen zu dem Vortrag „Flucht, Trauma, Ankommen ?!?“ ins Café Fleet, um sich über die Folgen von traumatisierenden Erfahrungen vor während und nach der Flucht zu informieren. … Weiterlesen →

Vortrag: „Trauma – Flucht – Ankommen?!?“ – Verständnis und traumapädagogische Unterstützung für geflüchtete Kinder und Jugendliche

Kinder und jugendliche Flüchtlinge waren in ihrem Heimatland oder auf der Flucht zumeist massiven traumatisierenden Erlebnissen ausgesetzt. Ob sie unbegleitet fliehen mussten oder zusammen mit ihren Eltern, ihre aktuelle Situation ist bestimmt durch den Verlust von Heimat und gewohnten Bezugssystemen, … Weiterlesen →

Netzwerk Gewaltfreies Leben für geflüchtete Frauen

Der Bedarf ist schon länger da, eigene Hilfsangebote für geflüchtete Frauen und Fortbildungsangebote für die vielen ehrenamtlichen und professionellen Helfer_innen in der Flüchtlingsarbeit zu schaffen. Nun hat sich solch ein Netzwerk gegründet und bereits erste Angebote gemacht. Das Netzwerk gewaltfreies … Weiterlesen →

Das Netzwerk gewaltfreies Leben für geflüchtete Frauen in Kiel lädt ein zur Informations- und Fortbildungsveranstaltung „Geflüchtete Frauen kompetent begleiten“

Frauen und Mädchen fliehen wie Männer vor Krieg, Folter und Armut. Zusätzlich sind sie Menschenrechtsverletzungen ausgesetzt, die sie fast ausschließlich als Frauen und Mädchen betreffen: Zwangsverheiratung, Menschenhandel, Vergewaltigung und Verweigerung von Bildungschancen sind dafür Beispiele. Sie erfahren zum Teil Gewalt … Weiterlesen →

Kiel als Fremde – Kiel als Heimat? Flucht gestern, Flucht heute – zwei Frauen berichten

Im öffentlichen Teil der Vollversammlung des Frauenbündnis Kiel am 8.Oktober 2015 wollen wir angesichts der humanitären Katastrophe, den unzähligen Menschen auf der Flucht, die Situation geflüchteter Frauen thematisieren. Dazu möchten wir mit zwei Frauen ins Gespräch kommen, die von ihren … Weiterlesen →