Für alle, die – wegen Corona oder aus anderen Gründen – den Weg in die Beratungsstelle scheuen gibt es jetzt die Möglichkeit, mit uns per Videochat zu sprechen.

Dies erfolgt über das Tool RED-connect des Anbieters REDmedical, welches einfach und zuverlässig funktioniert und absolute Datensicherheit garantiert.

Erst vereinbart ihr einen Termin (per Telefon 0431-8058881 oder als Anfrage über unser Kontaktformular)

Dann bekommt ihr einen Link mit den Zugangsdaten.

Zum vereinbarten Zeitpunkt loggt ihr euch über die erhaltenen Zugangsdaten ein (Smartphone, Tablet oder Laptop) und die Video-Beratung kann beginnen.

Dabei ist keine Registrierung oder die Angabe von Klarnamen oder anderer Daten notwendig.

Die RED connect Videosprechstunde wird auch in Arztpraxen eingesetzt. Sie besitzt das ips-Gütesiegel der datenschutz cert GmbH und hat in der Vergangenheit als einziges System in Deutschland das Datenschutz-Gütesiegel des Unabhängigen Landesdatenschutzzentrums (ULD) erhalten. Das System ist auch von der kassenäztlichen Bundesvereinigung (KBV) geprüft und als zertifizierter Videodienstanbieter zugelassen.

Falls noch Fragen dazu bestehen, könnt ihr uns gerne kontaktieren.

Fotos: NDR, flaticon.com, redmedical.de