StartseiteAktuellesFrühjahrsputztag am Kieler Labyrinth

Unter dem Motto „Wege aus der Gewaltspirale“ wurde 2005 ein Gedenkort für Frauen sowie ein Mahnmal gegen Gewalt an Mädchen und Frauen im Werftpark in Kiel-Gaarden geschaffen. Diesen Ort gilt es zu erhalten.
Damit das Labyrinth weiterhin sichtbar und begehbar bleibt, fand am 31.05. 2013 ein Frühjahrsputztag statt, an dem sich viele Frauen und Mädchen aus Kieler Beratungseinrichtungen sowie dem Frauenwerk Altholstein beteiligt haben.

Mit Harken, Spaten, Hacken, Schubkarren, guter Laune und Elan wurde dem wuchernden Unkraut zu Leibe gerückt und die Wege mit neuem Kies befüllt.

Da die Arbeit an einem Tag noch nicht ganz fertiggestellt werden konnte wird es noch einen weiteren Termin geben, an dem wir uns über tatkräftige Hilfe freuen.

Hier sind ein paar Fotos zu sehen.

Wissenswerte Informationen über die Entstehung des Labyrinthes gibt es hier zu lesen.

labyrinthputz2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Call Now Button