StartseiteAktuellesTraumatisierte Mädchen – Aggression, Angst und Pubertät – Entwicklung und Umgang mit traumatisierten Mädchen in der Pubertät

In dieser Vortragsveranstaltung wird es u.a. um den Unterschied zwischen pubertärer Abgrenzung und Auflehnung und traumabedingtem Widerstand und andere spannende Fragen gehen.

Referentinnen:  Margarete Udolf, Regina Sänger

Dipl. Psychologinnen und Fachberaterinnen für Psychotraumatologie

Psychologische Praxis für Beratung und Traumapädagogik / Bremen

Weitere Informationen gibt es hier.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Call Now Button