Unser Stand auf dem Brunnenfest

Nach 2 Jahren Corona-Pause war es am 11. September 2022 endlich wieder so weit: das Gaardener Brunnenfest konnte stattfinden und alle genossen das großartige Gefühl, sich wieder zu begegnen und Teil einer bunten lebendigen Vielfalt zu sein.

Unsere „Mimi“ war im Dauereinsatz und fraß Sorgenzettel wie am Fließband. Mitunter so viel, dass die eine oder andere „Verstopfung“ behoben werden musste. Nobody is perfect.

Hier sind ein paar Impressionen zu sehen:

Hey Sexy!- Bock auf eine Ausstellung?

Sexualisierte Belästigung gehört leider immer noch zum Alltag von Mädchen* und Frauen* – auch in Kiel. Und das nervt gewaltig !

catcallsofkielcity ist eine Aktion, die solche Ereignisse sammelt und an den Tatorten im Stadtgebiet mit Straßenkreidezitaten veröffentlicht. Im März 2022 gibt es dazu eine Ausstellung im Pop-up-Pavillon im Alten Markt 17. Unbedingt hingehen.

Hier geht es zum Einladungsflyer (pdf):

Weitere Informationen gibt es außerdem auf dem Instagram-Kanal von @catcallsofkielcity

Auftaktveranstaltung zur Istanbul-Konvention in Kiel

Nachdem die Veranstaltung wegen der Pandemie 2x verschoben wurde ghibt es jetzt einen Livestream der Auftaktveranstaltung am 04. Februar 2022, von 15-17 Uhr zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in der Landeshauptstadt Kiel.

Gemeinsam mit Stadtrat Gerwin Stöcken, Katharina Wulff (LFSH) und Vertreter*innen der Ratsfraktionen betrachten wir die notwendigen Schritte, die die Umsetzung der Istanbul-Konvention in unserer Stadt ermöglichen. Was ist schon erreicht und was gilt es auszubauen?

Den Livestream finden Sie am 04.02.2022 unter www.kiel.de/gleichstellung. Weiterführende Informationen gibt es im Veranstaltungsflyer:IstanbulKonvention_Flyer 04.02.2022

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Eine Aufzeichnung der Veranstaltung kann auch im Nachhinein auf der o.g. Webseite aufgerufen werden.

Veranstalterinnen*:

das Frauenbündnis Kiel, der Verbund der feministischen Mädchen- und Frauenfacheinrichtungen in Kiel, KIK Netzwerk bei häuslicher Gewalt sowie die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Kiel

ZONTA-Club Kiel feiert 20-jähriges Bestehen !

Unter der Schirmherrschaft von Kiels OB a.D. und ZONTA-Ehrenmitglied Angelika Volquartz findet am 27.10.2019 um 18 Uhr im Schauspielhaus Kiel ein Benefizkonzert mit MusikerInnen der Elbphilharmonie statt. Wir danken dem „Trio Damase“ (Anaelle Tourret/ Harfe, Sonja Noethlich/Querflöte und Christoph Rocholl/Cello) für ihren Einsatz und ihre Bereitschaft, ihre Gage zu spenden.

Am 22.10. erschien in den Kieler Nachrichten hierzu ein Artikel.

Weiterlesen

Mädchen*messe in Lübeck – bunt und voller Ideen

Am Samstag 10.11.2018 tobte im Atrium der Fachhochschule Lübeck das volle Leben! Der Einladung zur diesjährigen Mädchenmesse waren nämlich viele Mädchen und junge Frauen, sowie Mädchengruppen aus ganz Schleswig-Holstein gefolgt und hatten einen Nachmittag lang viel Spaß bei einem vielfältigen Angebot an Aktionen und Programm.

Organisiert wurde das ganze wie immer von der LAG Mädchen und junge Frauen in der Jugendhilfe Schleswig-Holstein und dem Landesjugendring diesmal in Kooperation mit der Fachhochschule Lübeck. Finanziert wurde die Messe durch das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren.Wir freuen uns, dass Minister Heiner Garg die Messe mit einem Grußwort eröffnet und einen Rundgang durch die Stände gemacht hat.

Auch unser Stand war immer umlagert von interessierten und bastelfreudigen Besucher*innen:

P1020001
P1020003
P1020004
P1020011
P1020008
P1020009
P1020010
IMG_20181110_125403
previous arrow
next arrow
P1020001
P1020003
P1020004
P1020011
P1020008
P1020009
P1020010
IMG_20181110_125403
previous arrow
next arrow

 

Viel los beim Offenen Mädchenhaus Café !

Am 26.10.2018 platzte die Beratungsstelle wieder aus allen Nähten, weil viele unserer Einladung zum Offenen Mädchenhaus-Café gefolgt waren.

Wir freuen uns, dass wir die Gelegenheit hatten, an diesem Tag viele „Ehemalige“ einmal wiederzusehen und andere erstmals persönlich kennenzulernen und uns mit unserer Arbeit vorzustellen.

Danke an alle großen und kleinen Besucherinnen und Besucher, die den Tag so lebendig gemacht haben.

P1010941
P1010932
P1010930
P1010990 - Kopie
P1010996 - Kopie
P1010977
P1010965
P1010964
P1010963
P1010994
P1010999
P1010933
P1010942
P1010931
previous arrow
next arrow
P1010941
P1010932
P1010930
P1010990 - Kopie
P1010996 - Kopie
P1010977
P1010965
P1010964
P1010963
P1010994
P1010999
P1010933
P1010942
P1010931
previous arrow
next arrow

Bommelmonsteralarm auf dem Brunnenfest 2018

Auf dem Brunnenfest in Gaarden ist immer viel los, besonders wenn die Sonne scheint, wie am 9.9.2018. Kleine und Große aus Kiel und vor allem Gaarden konnten einen ganzen Tag lang an den vielfältigen Ständen Informationen erhalten, schöne Sachen machen und dabei Neues erleben und kennenlernen.

Unser Stand, den wir dieses Jahr gemeinsam mit dem TIO (Treff- und Informationsort für Migrantinnen) gemacht haben war sehr gut besucht…die Wollfäden liefen heiß und von Minute zu Minute bevölkerten mehr und mehr bunte Bommelmonster den Vinetaplatz.

IMG_20170910_104550 zoom
IMG_20180909_163716zoom
IMG_20180909_165258zoom
IMG_20170910_104620zoom
IMG_20180909_123802zoom
IMG_20180909_123918zoom
IMG_20180909_121831zoom
IMG_20180909_165240zoom
IMG_20180909_132931zoom
IMG_20180910_113018zoom
previous arrow
next arrow
IMG_20170910_104550 zoom
IMG_20180909_163716zoom
IMG_20180909_165258zoom
IMG_20170910_104620zoom
IMG_20180909_123802zoom
IMG_20180909_123918zoom
IMG_20180909_121831zoom
IMG_20180909_165240zoom
IMG_20180909_132931zoom
IMG_20180910_113018zoom
previous arrow
next arrow

 

 

Kunstmeile-Vernissage wieder mit tollem Erlös für das Mädchenhaus

Am 06.09.2018 ging es im CITTI-Park wieder hoch her: im Rahmen der diesjährigen Kunstmeile Kiel kamen wieder gespendete Kunstwerke der beteiligten Künstlerinnen und Künstler unter den Hammer von Andreas Mohr und erbrachten auf die Art eine tolle Spende an das Mädchenhaus Kiel in Höhe von 788,-€ !

Vielen Dank an alle Beteiligten, vor allem Doris Heldt, die diese tolle Kulturveranstaltung wie immer perfekt organisiert hat.

P1010916
P1010889
P1010911
P1010921
P1010925
P1010922
P1010891
P1010895
previous arrow
next arrow
P1010916
P1010889
P1010911
P1010921
P1010925
P1010922
P1010891
P1010895
previous arrow
next arrow

„Gewalt kommt nicht in die Tüte!“ 2017

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen (25.November) veranstaltete der Kieler AK gegen Gewalt am 24.11. 2017 die traditionelle Brötchentütenaktion gegen Gewalt. 4000 Brötchen, die von der Firma Steiskal zu diesem Zweck gespendet wurden wurden von vielen fleißigen HelferInnen aus Fachberatungsstellen, Politik, Verwaltung, Verbänden und Serviceclubs in entsprechend bedruckte Tüten verpackt und anschließend an das shoppende Fußvolk im CITTI-Park verschenkt, wobei bei Bedarf ausführlich über das Thema informiert wurde. Mit von der Partie war Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer, der die Aktion wieder einmal tatkräftig unterstützt hat.

Im Onlinefotoalbum sind einige Impressionen zu finden.

Hier geht es zu dem Artikel, der am 27.11.2017 in den Kieler Nachrichten erschienen ist:

In diesem Zusammenhang erschien ebenfalls eine Pressemitteilung des Schleswig-Holsteinischen Flüchtlingsbeauftragten, in der es um die ausreichende Versorgung von Frauen mit Frauenhausplätzen geht.

 

2. Ladies Crime Night

Am Abend des 17.11.2017 gingen in Kiel wieder 7 Mörderische Schwestern um… und sorgten bei einem gut besuchten Leseabend des Soroptimistinnen International Club Kiel für Humor, Spannung und Gänsehaut. Über hundert Zuhörer_innen bekamen einen kurzweiligen Vorgeschmack auf die neuen Bücher der Autorinnen Heike Denzau, Susanne Pohl, Regina Schleheck, Anja Marschall, Anette Schwohl, Angelika Svensson und Ayneb Al-Hashimy. Der Erlös der Eintrittskarten kommt der Arbeit des Mädchenhauses Kiel zugute.

Wir bedanken uns herzlich für die tolle professionelle Organisation der Kieler Soroptimistinnen, die gut aufgelegten Autorinnen und die vielen Besucher_innen die – trotz TV-Tatort – den Weg in das Wissenschaftszentrum Kiel fanden !

In unserem Online-Fotoalbum sind einige Impressionen von der Ladies Crime Night zu sehen.